Tut gut!

17.11.18 07

Berlin tut mir immer gut. Aber es tut mir ebenso gut erneut mit Freunden barfuß unterwegs und somit für ein paar Stunden nicht alleine der Exot gewesen zu sein 😀 Und dann noch dieses Wetterchen…. sonnig, trocken und kalt, mehr kann man sich nicht wünschen.

17.11.18 01

In Gesellschaft schmeckt auch die Torte besser, erst recht unter güldenem Gewölbe mit Blick auf den Berliner Dom 🙂

So gestärkt verträgt man auch besser die schwere geschichtliche Kost der deutschen Teilung, speziell wenn sie einem von Frank, als Original-Berliner, noch durch persönliche Erfahrungen näher erläutert wird.

Ein Abend in der Henne rundete diesen schönen Tag perfekt ab …

… und nach einigen Stunden in gemütlicher Atmosphäre und u. a. dem Genuß von einigen leckeren Produkten der Preussischen Spirituosen Manufaktur ging es durch eine frostige Nacht wieder nachhause und tags darauf auch schon wieder zurück nach Oldenburg.

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Tut gut!

  1. Lieber Volker,
    also dieses Kapitel deines „Barfuss-Buches“ gefällt mir sehr viel besser, als dein Montagsartikel! 😀
    Toll ein bisschen mehr von Berlin zu sehen und zu erfahren, was du dort (neben laufen am Tempelhofer Feld und tollen Fotos vom Urban Gardening liefern) so unternimmst! Kennst du die Barfuss-Freunde denn schon länger oder habt ihr euch über eure gemeinsame Vorliebe für freie Füsse kennengelernt?
    Jedenfalls machst du wirklich Lust auf Berlin! 🙂

    Gefällt mir

    • Liebe Doris,

      es ist ja nicht immer alles nur schön im Leben, da muß es halt auch mal einen Montagsartikel geben 😛

      Wir haben uns über die gemeinsame Vorliebe fürs Barfußleben kennengelernt. Das sind wirklich ganz patente Jungs 🙂

      Berlin ist einfach genial, Du mußt diese Stadt unbedingt einemal kennenlernen!

      Liebe Grüße
      Volker

      Gefällt mir

  2. Hi,Volker,
    toll, dass Du in Gesellschaft barfuss „die Hauptstadt“ erleben kannst. Ich glaube, mein Mann würde mich nicht alleine dort hinlassen und zusammen mit ihm, ich in barfuss – das käme auf einen Versuch an. Gut, dass Ihr in Berlin „Flagge“ zeigt und die Barfuss-fraktion stärkt ! Weiter so !
    Lieben gruss vom
    Michael

    Gefällt mir

    • Moin Michael,

      mein Mann will ja so selten mit. Aber er war im Sommer auch schon mal dabei und stört sich nicht daran, wenn Frank und ich oder ich alleine barfuß unterwegs sind.

      Was das Flagge zeigen angeht: We will do our very best 🙂 Mal sehen, ob ich das nächstes Wochenende auch auf den Berliner Weihnachtsmärkten hinkriege 😆

      Liebe Grüße nach OWL
      Volker

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s