Schnell raus

… in den Schnee, bevor das Ganze in wenigen Stunden in Regen übergehen soll. Im Norden muß man fix sein um den Schnee zu erleben. Da bleibt keine Zeit erst lange Hosen anzuziehen 😆

Kälter als erwartet fühlt sich der Schnee an den Füßen an und bleibt da auch noch voll dran kleben. Aber immerhin mal ein erster Eindruck 🙂

4 Kommentare zu “Schnell raus

  1. Na also! Das mit der Wunscherfüllung funktioniert ja schon ganz gut! 😀
    Dann wünsche ich dir noch ganz, ganz, ganz viel von dem weißen Zeug, damit du dich mal so richtig drin austoben kannst, bis deine Yaktrax ächzen. (auch wenn das in einem Barfußblog seltsam klingen mag 😉 )

    Liken

  2. Danke für den Blogbeitrag und die Bilder !
    Auch ich musste raus (soo weit weg ist Herford ja nicht von Oldenburg….) und den (kurzzeitigen) Schnee unter den Füssen geniessen. Super war das ! Habe sogar Schnee gefegt (mein Mann meinte, ich wäre irre, weil der ja sowieso schmelzen würde), tolle Barfuss-Erfahrung.
    Guten Start in die Woche, wohl ohne Schnee !
    Michael

    Liken

    • Moin Michael,

      hat bei Dir der Schnee auch so an den Füßen geklebt? 😀 Ob ich komplettes Schneefegen barfuß überstanden hätte, weiß ich nicht. Aber das hat dankenswerter Weise meine bessere Hälfte übernommen. War auch besser so, dass waren schon ein paar Zentimeter und nach dem Räumen war der Schnee im Regen doch noch etwas schneller verschwunden.

      Dir auch eine gute Woche! Hier regnet es 😦

      Liebe Grüße
      Volker

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s